Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Schmarotzer

  1. #1
    Gesperrt
    Registriert
    Jan 2017
    Beiträge
    43
    Gefällt mir!
    0
    Du gefällst: 15

    Schmarotzer

    Hallo.

    Was haltet ihr von Schmarotzern? Ich kenne eine Frau, die versucht, mit möglichst wenig Einsatz durch die Welt zu kommen. Nutzt aus, wo es geht, gibt nie etwas. Ist dreist und tarnt es noch als Koketterie.

    Ich finde, dass es ein extrem veraltetes Frauenbild reproduziert, dass es verniedlicht oder verharmlost wird, weil es in Film und Büchern als "kokett" galt, wenn man eine Schmarotzerin war.
    Allerdings fragte ich mich, als ich besagter Bekannten mal wieder eine Zigarette gab, woran es lag, dass dies Scham nicht ausgeprägt ist. Oder ob es nicht normal ist, dass man auch mal einen Vorteil nutzen will und ab wann es nicht mehr oke ist.

    Was sagt ihr? Welche Vorteile im Leben darf man sich nehmen und welche nicht?

  2. #2
    Junior
    Registriert
    May 2015
    Beiträge
    86
    Gefällt mir!
    56
    Du gefällst: 56
    Ich finde das kann man gar nicht auf Frau oder Mann beziehen. Ich für meinen Teil z. B. kenne eigentlich nur Männer die oben beschriebenen Lebensstil führen.
    Sehr interessante Frage finde ich. Muss man sich erst mal Gedanken dazu machen..
    Ich finde, wenn sich ein Vorteil ergibt, der andere keinen Nachteil verschafft kann man das getrost machen.
    Wenns alleridngs mit Nachteilen gegenüber anderen verbunden ist, sollte man die Konsequenzen für einen bzw. für den anderen erst mal abwägen und schauen ob es das Wert ist. Also Verhältnis von Vorteil für einen selbst und Nachteil für den anderen.

    Wie weit man hier geht ist, finde ich, eine Sache der Erziehung und des Charakters.

  3. Diesen Mitgliedern gefällt dieser Beitrag:


  4. #3
    Junior
    Registriert
    Jun 2018
    Beiträge
    44
    Gefällt mir!
    2
    Du gefällst: 20
    Verprügeln und dann in Keller damit. Was für Sachen Ihr hier diskutieren wollt. Das ist echt die Härte.

    Last but not least . . .

    Leben und leben lassen, Keule!

    Hier kannst mit deinen Fragen auch mal reinschauen:
    http://www.urbia.de/
    http://www.maedchen.de/
    Lebensberatung Forum | Diskussionen, Fragen und Antworten f?r Hilfe, Ratschl?ge und Tipps - paradisi.de

  5. Diesen Mitgliedern gefällt dieser Beitrag:


  6. #4
    Junior
    Registriert
    May 2015
    Beiträge
    86
    Gefällt mir!
    56
    Du gefällst: 56
    Was ist dein Problem FIN4LShare?
    Nur weil sich das Forum hauptsächlich mit Filesharing befasst darf über solche Dinge nicht diskutiert werden?
    Ein Forum lebt von seiner Aktivität auch in der Reallife Kategorie.
    Anhand deiner Aussagen, merkt man aber eh sehr schnell, dass man mit einer Person wie dir über sowas gar nicht diskutieren will/kann. Da du scheinbar geistig nicht in der Lage dazu bist.
    Wenn du dich daran nicht beteiligen willst oder dich die Themen anpissen, ignorier den Thread doch einfach und geb keine unnötigen Posts ab.

    In diesem Sinne:
    "Leben und leben lassen, Keule!"

  7. Diesen Mitgliedern gefällt dieser Beitrag:


  8. #5
    Senior Avatar von PromillePanzer
    Registriert
    Sep 2015
    Beiträge
    412
    Gefällt mir!
    410
    Du gefällst: 252
    Ach und woher weißt du das er dazu nicht geistig in der Lage ist. Wenn du seine Meinung dazu nicht verträgst, dann lass es sein!

    Sehe es übrigens auch wie FinalShare. War selbst nicht anders, hab aber nicht überall geschnorrt. Hab mich trotzdem dufte durchs Leben gemogelt

  9. Diesen Mitgliedern gefällt dieser Beitrag:


  10. #6
    Senior
    Registriert
    Apr 2017
    Beiträge
    286
    Gefällt mir!
    29
    Du gefällst: 84
    Weiß gar nicht warum man sich immer über, Schmarotzer oder so unterhalten muss.
    Es sind auch nur Menschen auch wenn, einige den sin des, Lebens nicht begriffen haben sind es dennoch Menschen.

    P.S Nein ich bin kein Schmarotzer

  11. #7
    Junior Avatar von cHoch²
    Registriert
    Jul 2015
    Beiträge
    26
    Gefällt mir!
    56
    Du gefällst: 45
    Zitat Zitat von FIN4LShare Beitrag anzeigen
    Verprügeln und dann in Keller damit. Was für Sachen Ihr hier diskutieren wollt. Das ist echt die Härte.
    RealLive --> Sonstiges --> Schmarotzer

    Ich frage mich, was dein Problem ist?! Und deine vorgeschlagenen Links zeigen ja wo du dich so herumtreibst.
    Weshalb sollten solche Diskussionen hier nicht gepostet werden. Immer noch besser wie "was hört ihr für Musik", "was habt ihr zuletzt gekauft" oder "Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen".

    Zum Thema Schmarotzer:
    ist anscheinend weit verbreitet und finde ich persönlich schlimm. Selbst in Internet-Foren ist man davor nicht mehr sicher.
    Zum Glück kenne ich niemanden persönlich von dieser Sorte Mensch.
    boardscriptz.pw

  12. #8
    Tangiert peripher syrius Avatar von Jana-Maria
    Registriert
    Mar 2015
    Beiträge
    1,538
    Gefällt mir!
    375
    Du gefällst: 1,527
    Was ist an schmarotzen so schlimm?
    Solange ich niemanden wirklich damit schade?
    Klar muss man unterscheiden zwischen denen die sich auf die Straße setzen mit einen Becher, sich als hilfsbürftig ausgeben, man denen was spendet und sie zufällig paar Tage später im Laden sieht wie sie sich eine PS4 kaufen oder andere Dinge.
    Wenn ich allerdings irgendwo hingehe und meine weiblichen Reize ausnutze um an etwas zu kommen warum denn nicht. Dann esse ich halt das Buffee leer oder lass mir von Typen was ausgeben. Und hau ab bevor die was von mir wollen
    Für einen kleinen Dank wenn dir mein Wunschservice gefällt
    BTC: 13dXarZkDn9jSPeJ2aBFiG984W4t6Uuokg
    BCH: qzj7gj2lev754zy9s7ffkdgzlp2zfs8nxcvk2n92ta


  13. Diesen Mitgliedern gefällt dieser Beitrag:


  14. #9
    Anfänger Avatar von Illuminati
    Registriert
    Aug 2016
    Beiträge
    17
    Gefällt mir!
    22
    Du gefällst: 11
    Ich finde schmarotzen "in Maßen" nicht schlimm.
    Ich geb gern etwas ab, wenn ich kann...
    ...ausserdem gehören ja auch immer zwei dazu.
    Der Schmarotzer und der, der sich ausnutzen lässt.
    ...nichts ist wie es scheint!

  15. Diesen Mitgliedern gefällt dieser Beitrag:


  16. #10
    Anfänger Avatar von N0b4ck
    Registriert
    Dec 2016
    Beiträge
    7
    Gefällt mir!
    1
    Du gefällst: 4
    haha..

    Verprügeln und dann in Keller damit. Was für Sachen Ihr hier diskutieren wollt. Das ist echt die Härte.
    @FIN4LShare, evtl. mal weniger Ersatz Testosteron hormone schlucken.

    Find das thema null wichtig, aber witzig.
    Trotzdem, leben und leben lassen by the way.. irgendwann kriegt man halt nicht's mehr alles ist irgendwann vorbei.
    Dein-Webinterface: Gameserver, Streamserver, Voiceserver, Virtual Server
    Webinterface Made With Heart ♥ www.dein-webinterface.org

  17. #11
    Alter Mann Avatar von Grey
    Registriert
    Mar 2015
    Beiträge
    434
    Gefällt mir!
    261
    Du gefällst: 356
    Ich hasse solche Menschen die als Bsp. zu Hause ne Stange Kippen liegen haben, aber mit 0-3 Kippen weggehen weil sie ja eh von jedem eine oder troelf schnorren können.
    Oder solche die am WE mit 20€ weggehen, sich für 20€ Alk reinpfeifen um danach sagen zu können "Wer gibt einen aus? Hab kein Geld mehr dabei"! (Alles schon erlebt)!
    Oder solche (wie ich es hier leider jeden Monat erlebe), die sich am Anfang des Monats nur von Pizza & Bäcker-Süßem "ernähren", aber ab dem 12. rum kommen "Hast du mal ne Kippe, ich hab kein Geld mehr"... grrrr...

  18. #12
    Junior
    Registriert
    Apr 2016
    Beiträge
    116
    Gefällt mir!
    85
    Du gefällst: 52
    Schmarotzer sind unehrenhafte Leute. Wenn ich selber habe, würde ich niemals fragen. Ich würde auch nie absichtlich die Situation entstehen lassen dass ich jemanden anbetteln müsste wegen irgendwas. Stolz ist etwas das unserer Gesellschaft in erheblichen Maße fehlt, daher auch die vielen Probleme. Disziplin gehört einfach zum Leben, da muss ich meinen Konsum halt mal einschränken wenn ich weiß das ich so nicht über den Monat kommen würde. Kenne genügend solcher Leute, gehen auf eine lange Busreise, jeder nimmt sich etwas zu Trinken und Essen mit nur eine Person wieder nicht, der meinte er hat gut gefrühstückt und bräuchte nichts zu Trinken / Essen. Komischerweise nach nicht einmal einer Stunde wollte die Person an meinen Kram. Gab ich natürlich, man teilt ja wo man kann aber sauer aufstoßen tut es trotzdem.

    PS: Anders in der Not, wenn ich wirklich Hilfe benötige dann ist es in meinen Augen auch in Ordnung / vernünftig zu fragen. Nicht aber bei einer künstlichen Knappheit weil ich mich nicht beherrschen konnte.

  19. Diesen Mitgliedern gefällt dieser Beitrag:


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
SzeneBox.org... im Mittelpunkt der Szene!
© since 2015 szeneBOX.org - All Rights Reserved
Domains: spinproxies.com